3. Bielefelder Naturschutztag

Natur- und Artenschutz im Wald

In der Landwirtschaft existiert bereits seit Jahrzehnten das Förderinstrument Vertragsnaturschutz mit vielfältigen Fördermöglichkeiten gegen ökologische Dienstleistungen. Mit der letzten GAP-Reform wurde dieses Instrumentarium noch erweitert.

Aber was passiert im Wald in diese Richtung? Wie ist der Stand der Naturschutzbemühungen dort?

Der Naturwissenschaftliche Verein für Bielefeld und Umgegend sowie das Klima- und Umweltbildungszentrum Hof Ramsbrock haben interessante Gesprächspartner zu diesem Thema eingeladen. Wir freuen uns auf viele Besucher, eine angeregte Diskussion und einen geselligen Ausklang bei Kaffee und Kuchen. Alle Interessierte sind herzlich eingeladen, der Eintritt ist wie immer frei.

Informationen

Hof Ramsbrock
Ramsweg 2
33647 Bielefeld

Anmeldung gerne über ...

Teilnehmerbeitrag
kostenlos