Wildkräuterspaziergang mit Pesto-Herstellung

Die Tage sind nun deutlich länger, die Sonne wärmt die Erde und vertreibt die letzten winterlichen Eindrücke.

Bei diesem Wildkräuterspaziergang sammeln wir in den „wilden Ecken“ auf dem Hof Ramsbrock die Wildkräuter für ein leckeres Pesto.

Zu Beginn führt ein kleiner Spaziergang um die große Wiese am Hof zu charakteristischen Standorten wilder Kräuter. An unterschiedlichen Plätzen lernen wir die Eigenschaften der Wildkräuter kennen. Was zeichnet sie aus? Sind sie essbar? Schmackhaft? Oder sogar giftig? Zurück auf dem Hof haben Sie Gelegenheit, unter Anleitung selbst Kräuter zu sammeln. Dazu sind die „wilden Ecken“ abseits aller Spazierwege ideal. Im Anschluss werden die gesammelten Wildkräuter zu einem leckeren Pesto verarbeitet, welches Sie mit nach Hause nehmen können.

In diesem Angebot erfahren Sie Wissenswertes über regionale, nachhaltig wachsende Kräuter und ihre Verwendung. Dabei werden Sie von der erfahrenen Kräuterpädagogin Ute Twelker angeleitet.

Der Kurs findet bei jedem Wetter statt!

Es entstehen weitere Materialkosten für die Zutaten des Pestos, die vor Ort in bar abgerechnet werden.

Vorwissen ist nicht erforderlich und alle sind willkommen.

 

Bitte Mitbringen:
Wetterfeste Kleidung, Behälter für Pesto (Schraubglas oder Tupperdose)

Informationen

Hof Ramsbrock
Ramsweg 2
33647 Bielefeld

Teilnehmerbeitrag
12,00 € / ermäßigt: 6,00 €

Veranstalter
Hof Ramsbrock & VHS Bielefeld

Veranstaltungen zum Thema
Artenvielfalt / Artenkenner

Aktuell ist keine weitere Veranstaltung zu diesem Thema eingetragen.
In der Veranstaltungsübersicht finden Sie weitere interessante Angebote.