Praxisseminar: Natursteinmauer bauen

Naturstein-Trockenmauern sind ein wichtiger Bestandteil eines naturnahen Gartens. Sie sind ein optisches Gestaltungselement zum Höhenausgleich oder zur Abgrenzung. Vor allem aber wimmelt es in ihren Fugen und Ritzen und auf den Steinen: Angefangen von z.B. Flechten und Moosen über Dach- und Hauswurz und Mauerpfeffer bis hin zu Insekten und Eidechsen reicht die Spanne ihrer Bewohner. Trockenmauern bringen damit Artenvielfalt in ihren Garten.

Im Praxis-Workshop wird an einer konkreten Baustelle der handwerkliche Aufbau von Trockenmauern gezeigt und von den TeilnehmerInnen selbst durchgeführt. Daneben gibt es viele Information zur Ökologie, Materialauswahl, Bepflanzung und Unterhaltung von Trockenmauern.

Mitzubringen sind: festes Schuhwerk (möglichst mit Stahlkappe), Fäustel, Flachmeißel und Kelle.

Freitag, 03.03.2023: 15.00 Uhr – 18.00 Uhr,
Samstag, 04.03.2023: 9.00 Uhr -15.00 Uhr

Max. 12 Teilnehmer,
Teilnahmebeitrag: 125,00 € (keine Verpflegung, Getränke werden gestellt)

Informationen

Hof Ramsbrock
Ramsweg 2
33647 Bielefeld

Förderverein Hof Ramsbrock e.V.

Teilnehmerbeitrag
125€

Veranstalter
Förderverein Hof Ramsbrock e.V.